Verfasst von: Juli. | 16. Mai 2013

Happy Birthday (Tag 246)

Geburtstagskuchen. Später gab es auch noch die legendäre schwedische Daim-Torte. Sehr lecker.

Geburtstagskuchen. Später gab es auch noch die legendäre schwedische Daim-Torte. Sehr lecker.

Mein Geburtstag begann sehr früh, denn zum länger schlafen, so wie ich es mir vorgenommen hatte, bin ich nicht gekommen. Pünktlich viertel nach 7 wurde ich aus meinen Träumen mit Sturmklingeln geweckt. Natürlich habe ich mir sofort gedacht, dass Kate dahinter steckt. Aber sie war es nicht allein, sondern hatte noch ein paar andere Verrückte so früh aus den Federn gelockt. So standen sie dort zu fünft und haben mir ein Geburtstagsständchen gesungen. Danach haben wir gemeinsam gefrühstückt und Kuchen gegessen – ohne hätte ich sie so früh am Morgen nicht herein gelassen.😉

Abends gab es dann eine entspannte Grillparty auf der Wiese vorm Haus mit einem vom Sonnenuntergang wunderbar kräftig lilagefärbten Himmel. Malerisch.


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: