Verfasst von: Juli. | 18. März 2013

Nordlichter! (Tag 185)

Den Abend des 17.März 2013 wird wohl niemand hier so schnell vergessen. Es war der Abend an dem Unglaubliches wahr wurde. Wir konnten Nordlichter in Uppsala sehen!!! Eine starke Sonnenaktivität zwei Tage zuvor hat uns dieses wunderbares Ereignis beschert. Während die einen das Ereignis verschliefen, die meisten Schweden es einfach uninteressiert ignorierten (obwohl sie meist selbst noch nie Nordlichter gesehen haben), standen wir total euphoriert am Flurfenster und haben das Leuchten über den Häusern beobachtet. Ich kann mir gar nicht vorstellen, wie grün es außerhalb der Stadt war, wenn es schon in mitten in der Stadt so hell war. Einfach Wahnsinn und schön, dass ich dieses Schauspiel jetzt schon zweimal erleben durfte.

Direkt vor unserer Haustür

Direkt vor unserer Haustür

Von Flogsta aus: Nordlichter und der Komet

Von Flogsta aus: Nordlichter und der Komet

Etwas außerhalb von Uppsala. Matthias hat geahnt, dass in dieser Nacht etwas großartiges passiert.

Etwas außerhalb von Uppsala. Matthias hat geahnt, dass in dieser Nacht etwas Großartiges passiert.


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: