Verfasst von: Juli. | 20. September 2012

Karaoke (Tag 24)

Schweden lieben singen. Ich würde sogar fast sagen, sie sind vernarrt. Schon in den ersten Tagen nach meiner Ankunft habe ich täglich mehrere Studentengruppen singend durch die Stadt laufen sehen. Das war zwar meist mit ihren EInführungstagen und -ritualen verbunden und sie waren auch oft lustig verkleidet, z.B. als Harry Potter Charaktere, Löwen oder Zebras à la König der Löwen oder sie trugen Pilzmützen à la Mario World. Doch auch in jeder Nation gibt es mindestens einen Chor und Göteborgs bietet sogar jeden Donnerstag Karaoke. Da wollten wir uns mit den Schweden messen, nur leider kam ich zu spät, sodass die Liste leider schon voll war. Ein paar tollte Performances haben wir aber dennoch gesehen. Eigentlich sind die Schweden ja relativ kühl, schüchtern und zurückgezogen, aber die Mädels dort sind quasi in Ekstase verfallen, als ihre schwedischen Lieblingssongs kamen, sind wild über die Tanzfläche gehüpft und haben sich die Kehle aus dem Leib geschrien. Äußerst amüsant. Da muss ich mich nächste Woche aber ganz schon anstrengen, wenn ich da mithalten will.


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: