Verfasst von: Juli. | 16. September 2012

Ultimate (Tag 20)

Jaaaaa, ich war Ultimate spielen. Es war zwar super chaotisch und alles sind nur wild hrum gerannt, da bei dem Wind die Scheibe meist nie dort gelandet ist, wo sie sollte, aber wieder einmal zwei Stunden über den Rasen zu rennen und dabei eine Frisbee hin und her zu werfen, ist so ein tolles Gefühl. Nebenbei noch Sonnenschein und Schwedisch verstehen üben, was will ich mehr? Eigentlich nicht viel.


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: